Sport

Sportunterricht findet für Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen statt in der schuleigenen, dreiteiligen Sporthalle; draußen auf dem Freigelände und in städtischen Schwimmbädern.

In mehreren Stunden pro Woche erlernen die Kinder Bewegungsabläufe und die Regeln des Fair Play verschiedener Sportarten – jeweils auf ihr Alter abgestimmt. Spaß an der Bewegung ist uns besonders wichtig und so gibt es neben den angeleiteten Angeboten regelmäßg „Freisport“, Unterrichtsstunden, in denen die Kinder selbstbestimmt Parcours absolvieren und sich sportlich betätigen können.

In der Regel findet in zwei Schulhalbjahren Schwimmunterricht statt. Es ist unser Ziel, allen Kindern das Schwimmen beizubringen. Viele erlangen auch höhere Abzeichen.

Zusätzliche Sportangebote werden in Form von Arbeitsgemeinschaften angeboten, beispielsweise Fußball, Eishockey und Aikido.