Schulsozialarbeit

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebes Kollegium!

Wir hoffen, dass es euch und Ihnen allen gut geht!

Auch wenn es nun erste Veränderungen bezüglich der Betreuung von Schüler*innen gibt, müssen viele von euch weiterhin zuhause lernen und Aufgaben bearbeiten.

Wir möchten Sie und Euch so gut es geht dabei unterstützen.

Ihr erreicht uns an den Wochentagen in der Zeit von 9-13 Uhr, könnt uns auch auf die Mailbox sprechen, eine sms schreiben oder eine Email.

Unsere Telefonnummern:

Anna Altintas: +49 151 280 14 695 (auch für Türkisch, Russisch und Englisch)
Magda Abou-Helika: +49 1514 38 74 970 (auch für Arabisch und Englisch)

Unsere Emailadresse:

sozialarbeit@lenau.net

Für diejenigen, die über das Internet telefonieren möchten: wir benutzen den Messenger-Dienst TELEGRAM.

Dazu kommen 2 Präsenztage in der Schule:

Anna Altintas: montags von 9-13 Uhr

Magda Abou-Helika: donnerstags von 9-13 Uhr

Sollten Sie ein Anliegen persönlich klären wollen, melden Sie sich bitte vorher bei uns.

 

Wir sind nach wie vor verpflichtet, die Bestimmungen zur Corona-Pandemie zum Schutz von uns allen einzuhalten. Vielen Dank für euer Verständnis.

Wie wir im Rahmen der allmählichen Schulöffnungen für Sie erreichbar sind, können Sie auch in Zukunft der Website www.lenau.net entnehmen.

Wenn Sie uns nicht schnell genug erreichen oder außerhalb der Arbeitszeiten Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an die psychosozialen Nothilfenummern in Berlin. Die Kontakte finden Sie unter https://www.berliner-notruf.de/

Wir wünschen euch viel Kraft und gutes Durchhaltevermögen!

Herzliche Grüße und viel Gesundheit wünschen

Anna Altintas und Magda Abou-Helika

 

 


Seit Anfang des Schuljahres 2009/2010 gibt es bei uns Schulsozialarbeit. Magda Abou-Helika und Anna Altintas sind Ansprechpartnerinnen für Schülerinnen und Schüler, Eltern und andere Angehörige der Kinder,
Pädagoginnen und Pädagogen der Schule.

Wir freuen uns auf ein gutes Zusammenwirken in unserer Schule.

Wir setzen uns in unserer Schule dafür ein,

dass sie ein Ort ist, an dem sich jede/r wohl fühlt, jede/r eine Chance auf Bildung und Freude am Lernen hat, jede/r einen Platz findet und sich einbringen kann, und in der Konflikte und Probleme gemeinsam gelöst werden.

Wir arbeiten zusammen mit

Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrerinnen und Lehrern, Erzieherinnen und Erziehern, der Schulleitung, Kooperationspartnern und Fachkräften, weiteren Kolleg/innen der Schule.

Angebote der Schulsozialarbeiterinnen

  • offene Sprechzeiten täglich zwischen 11:30 – 12:00 Uhr in der großen Pause für alle (Wartezeit beachten) in unseren Räumen 110/110a
  • Beratungsgespräche nach Terminvereinbarung; Tel. 81 85 88-19 oder sozialarbeit@lenau.net
  • Elterncafé dienstags von 9:00-11:00 Uhr im Raum 149, 1. OG rechts
  • Konfliktintervention und -mediation
  • Teilnahme an Gesprächsrunden zur Förderplanung einzelner Schüler/innen, Schulhilfekonferenzen, Gesprächen mit Eltern, Elternseminaren, Konferenzen
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit Institutionen, Diensten und Einrichtungen aus dem Sozialraum

Dabei können wir neben der deutschen Sprache auf Sprachkenntnisse in Arabisch, Türkisch, Englisch und Russisch zurückgreifen. Sollten Sie keine dieser Sprachen sprechen, eine Verständigung in Deutsch aber schwierig sein, ziehen wir nach Möglichkeit Sprachmittler/innen von außen hinzu.

Wir sind da

  • bei Sorgen und Problemen zu Hause, mit Erzieher/innen, Lehrer/innen, Mitschüler/innen
  • wenn sich Schüler/innen nicht wohl fühlen, ängstlich, wütend, unruhig sind
  • bei Erziehungsfragen der Eltern
  • bei Fragen zur schulischen und persönlichen Förderung der Schüler/innen
  • zur Unterstützung im Umgang mit Ämtern
  • zur Vermittlung in passende Hilfeangebote

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

Kontakt

Büro der Schulsozialarbeiterinnen: Raum 110 und 110a, 1. Etage links

Telefonnummer: 81 85 88-19

Email: sozialarbeit@lenau.net